Jeder Sechste im Südwesten hat ein E-Bike oder Pedelec

dpa/lsw Stuttgart/Essen.

Ein Radfahrer auf einem E-Bike. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Ein Radfahrer auf einem E-Bike. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Bereits etwa jeder Sechste im Südwesten besitzt einer Studie zufolge ein E-Bike oder Pedelec. Mit einem Anteil von 16,2 Prozent liege Baden-Württemberg im Bundesländervergleich an siebter Stelle, hieß es in einer am Sonntag veröffentlichten Studie des Marktforschungsinstituts Civey im Auftrag des Energiekonzerns Eon. Angeführt wird das Ranking von Niedersachsen (17,7 Prozent), Rheinland-Pfalz (17,5) und Nordrhein-Westfalen (17,4). Den geringsten Anteil von E-Bikes und Pedelecs machten die Meinungsforscher in Berlin (7,1) aus. Im Bundesschnitt liegt der Wert bei 15,2 Prozent.

Zum Artikel

Erstellt:
27. September 2020, 09:19 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg überschreitet Warnwert für Neuinfektionen

dpa/lsw Stuttgart/Heilbronn. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Baden-Württemberg steigt immer weiter. Nun hat der Südwesten einen wichtigen Corona-Grenzwert... mehr...

Baden-Württemberg

Badische Landeskirche: Ausgaben bis 2032 deutlich verringern

dpa/lsw Bad Herrenalb. Die badische Landessynode plant ihre Ausgaben bis 2032 Schritt für Schritt um 20 Prozent zu verringern. Das hat das Gremium am Mittwoch... mehr...