Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stürmisches Wochenende im Südwesten erwartet

dpa/lsw Stuttgart. Am Wochenende wird es im Südwesten überwiegend stürmisch. Sonne und Wolken wechseln sich ab, vereinzelt ist mit Schauern zu rechnen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag mitteilte.

Bei stürmischem Wetter ziehen Wolken und ein Schwarm Vögel am Stuttgarter Fernsehturm vorbei. Foto: Christoph Schmidt/Archivbild

Bei stürmischem Wetter ziehen Wolken und ein Schwarm Vögel am Stuttgarter Fernsehturm vorbei. Foto: Christoph Schmidt/Archivbild

Windig wird es demnach vor allem im Norden - und stürmisch in den Höhen des Schwarzwaldes. Den Meteorologen zufolge sind vor allem auf exponierten Schwarzwaldgipfeln Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 60 und 80 Stundenkilometern zu erwarten. In Niederungen erwarten die Meteorologen Böen mit Geschwindigkeiten von bis zu 70 Stundenkilometern.

Am Sonntag kommen der Prognose zufolge im Bergland Sturmböen mit Geschwindigkeiten von etwa 80 Stundenkilometern auf. Sie verstärken sich bis zum Abend orkanartig auf einigen Schwarzwaldgipfeln und im Nordosten des Landes. Die Meteorologen erwarten gebietsweise Geschwindigkeiten von bis zu 105 Stundenkilometern. Im Extremfall könnten Äste herabstürzen, sagte ein DWD-Sprecher.

Zum Artikel

Erstellt:
28. September 2019, 09:41 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Polizisten und Soldaten proben Kampf gegen Terroristen

dpa/lsw Stetten am kalten Markt. Autobombe, bewaffnete Attentäter und viele Tote und Verletzte: In einem komplexen Übungs-Szenario erproben Einsatzkräfte ihre Strategie... mehr...