Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stürmisches Wochenende im Südwesten erwartet

dpa/lsw Stuttgart. Das Wetter im Südwesten wird am Wochenende stürmisch. Zunächst bleibt es sonnig, von Süden her sind bis zum Freitagabend aber im ganzen Land Gewitter möglich, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Teilweise seien diese unwetterartig mit Hagel, heftigem Starkregen und Sturmböen. Die Temperaturen erreichen Werte zwischen 24 Grad im höheren Bergland und 32 Grad im nördlichen Rheintal.

Wolken ziehen über einem Getreidefeld vorbei. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Wolken ziehen über einem Getreidefeld vorbei. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Am Samstag bleibt es bewölkt. Bei Temperaturen zwischen 23 Grad im Bergland und 29 Grad im Nordosten seien schauerartiger Regen und kräftige bis unwetterartige Gewitter möglich. Laut DWD bleibt es am Sonntag zunächst sonnig. Im Tagesverlauf ziehen demnach Wolken mit Schauern und einzelnen Gewittern auf. Dabei kühlt es leicht ab, an Rhein und Neckar sind maximal 26 Grad möglich.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Juni 2020, 07:46 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!