Sturz mit dreirädrigem Motorrad: Lebensgefährlich verletzt

dpa/lsw Gernsbach. Ein 55-jähriger Mann ist am Sonntag bei einem Sturz mit seinem dreirädrigen Motorrad auf der B462 zwischen Langenbrand und Weisenbach lebensgefährlich verletzt worden. Er war in einer Linkskurve zu weit nach rechts gekommen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Fahrer sei mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden. An seinem Motorrad entstand laut Polizei ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. Die B462 wurde für die Dauer der Rettungsmaßnahmen voll gesperrt.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210627-99-164998/2

Zum Artikel

Erstellt:
27. Juni 2021, 19:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Esslingen: SPD-Mann laut vorläufigem Ergebnis neuer OB

dpa/lsw Esslingen am Neckar. Matthias Klopfer von der SPD wird aller Voraussicht nach der neue Oberbürgermeister von Esslingen. Amtliche Zahlen standen am Sonntagabend... mehr...