Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tagelange Suche: Vermisster Mann in Heidenheim gefunden

dpa/lsw Heidenheim.

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Nach einer tagelangen Suchaktion ist ein als vermisst gemeldeter 43-Jähriger aus Heidenheim gefunden worden. Rettungskräfte hätten den Mann nach einem Zeugenhinweis am Sonntagabend in einem Waldstück zwischen Heidenheim und Steinheim gefunden, teilte die Polizei mit. Angehörige hatten ihn am Donnerstagabend vermisst gemeldet. Der Mann war laut Polizei dehydriert und unterkühlt. Bei seinem Verschwinden sei er in einer psychischen Ausnahmesituation gewesen. Er wurde in eine Klinik gebracht. Die Polizei hatte mit Polizeihubschrauber und Rettungshunden nach dem Mann gesucht.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juni 2020, 12:29 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!