Tank umgekippt: Mehrere Hundert Liter Heizöl ausgelaufen

dpa/lsw Lichtenstein. Beim Befüllen eines Heizöltanks sind im Kreis Reutlingen mehrere Hundert Liter des Brennstoffs ausgelaufen. Das Heizöl sei teilweise im Boden versickert, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Zuvor war der Tank im Keller eines Wohnhauses in der Gemeinde Lichtenstein aus bislang ungeklärter Ursache umgekippt. Die Feuerwehr war am Freitagabend mit einem Großaufgebot im Einsatz, um zu verhindern, dass noch mehr Öl austritt. Ein Sachverständiger soll nun mögliche Umweltschäden klären. Das Haus grenzt den Angaben nach an ein Wasserschutzgebiet.

© dpa-infocom, dpa:210605-99-872663/2

Zum Artikel

Erstellt:
5. Juni 2021, 12:29 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!