Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tennis-Exzentriker Kyrgios bei Stuttgarter Tennis-Turnier

dpa/lsw Stuttgart. Neben Alexander Zverev wird auch der australische Tennis-Exzentriker Nick Kyrgios erneut beim ATP-Turnier in Stuttgart antreten. Der 24-Jährige gab den Veranstaltern seine Zusage für das Rasenturnier vom 8. bis 14. Juni auf der Anlage des TC Weissenhof. Das teilten die Organisatoren am Montag mit.

Nick Kyrgios aus Australien auf dem Tennisplatz. Foto: Bernat Armangue/AP/dpa/Archiv

Nick Kyrgios aus Australien auf dem Tennisplatz. Foto: Bernat Armangue/AP/dpa/Archiv

Der Weltranglisten-30., der als launischer Tennis-Künstler und für Eskapaden bekannt ist, zählte bereits bei den vergangenen beiden Auflagen zum Teilnehmerfeld. Im vergangenen Juni war Kyrgios bereits in der ersten Runde gegen den späteren Turniersieger Matteo Berrettini aus Italien ausgeschieden. 2018 verlor er im Halbfinale nur knapp gegen den Schweizer Tennis-Star Roger Federer.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Dezember 2019, 12:44 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

0:0 gegen Großaspach: Dämpfer für Kaiserslauterns Aufholjagd

dpa/lrs Kaiserslautern. Die Aufholjagd sollte zum Start in 2020 weitergehen, doch im ersten Spiel setzt es für den 1. FC Kaiserslautern gleich einen Dämpfer... mehr...