Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Theatergruppe löst mit Schüssen Polizeieinsatz aus

dpa/lsw Ühlingen-Birkendorf.

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Eine Theaterprobe hat in Ühlingen-Birkendorf (Kreis Waldshut) einen Polizeieinsatz ausgelöst. Zeugen meldeten mehrere Schüsse und Frauengeschrei, wie die Polizei am Montag mitteilte. Zwei Streifenwagen fanden am Sonntag den Grund für den Aufruhr: Eine Theatergruppe probte eine Revolutionsszene. Wie von der Regie gewünschten, fielen dabei mehrere simulierte Schüsse und die Frauen schrien lautstark. Um was es sich für ein Theaterstück handelte, war zunächst unklar

Zum Artikel

Erstellt:
10. August 2020, 18:01 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen