Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Theurer: Grüne könnten mit Kretschmann Partner für FDP sein

dpa/lsw Stuttgart.

Michael Theurer, Landesvorsitzender der FDP Baden-Württemberg. Foto: Bernd Weissbrod/Archivbild

Michael Theurer, Landesvorsitzender der FDP Baden-Württemberg. Foto: Bernd Weissbrod/Archivbild

FDP-Landeschef Michael Theurer hat seine Bereitschaft zu einer grün-gelben Koalition in Baden-Württemberg unter Führung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) unter gewissen Voraussetzungen bekräftigt. „Mit klaren Trendwenden könnten die Grünen unter Kretschmann zukünftig auch Partner für die FDP sein - als Reformmotor einer ökologischen Marktwirtschaft der Zukunft“, teilte Theurer nach der Bekanntgabe von Kretschmanns Kandidatur am Donnerstag mit. „Winfried Kretschmann geht in seiner Rolle als Landesvater auf. Ich traue den Grünen mit ihm an der Spitze weiterhin Erfolg zu.“ Bei allem Respekt vor seiner Lebensleistung brauche es aber in wesentlichen Kernthemen wie der Bildungs- und Wirtschaftspolitik dringend deutliche Kurswechsel.

Zum Artikel

Erstellt:
12. September 2019, 11:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!