Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tischtennis: TTC Berlin Eastside startet siegreich in Saison

dpa/bb Berlin. Die Tischtennis-Damen des TTC Berlin Eastside sind mit vier Siegen in drei Wettbewerben perfekt in die neue Saison gestartet. Am Freitagabend gewann die Mannschaft zunächst in der Champions League gegen Girbau Vic aus Spanien mit 3:0. Nur rund 20 Stunden später waren beim Bundesliga-Auftakt die ersatzgeschwächten Gäste vom TTK Anröchte beim 6:0 des Titelverteidigers ohne Chance.

In der Pokal-Qualifikation am Sonntag in der Anton-Saefkow-Sporthalle mit vier Dreier-Gruppen besiegte Eastside sowohl Drittligist Hannover 96 als auch den Erstliga-Kontrahenten SV Böblingen ohne Spielverlust mit jeweils 3:0. Im Duell der Erstligisten gewann Eastsides Nummer zwei, Xiaona Shan, gegen die bilanzbeste Bundesliga-Spielerin der Vorsaison, Qianhong Gotsch, mit 3:0-Sätzen.

Zum Artikel

Erstellt:
15. September 2019, 17:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!