Todesursache von Leiche in Offenburg weiter unbekannt

dpa/lsw Offenburg. Drei Tage nach dem Fund einer Leiche in einer Offenburger Wohnung ist die Todesursache weiter unbekannt. Trotz Obduktion sei auch noch nicht bestätigt, dass es sich bei dem toten Menschen um die 71 Jahre alte Bewohnerin handelt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Es wurde eine Ermittlungsgruppe gebildet.

Das Blaulicht auf einem Polizeiauto. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild

Das Blaulicht auf einem Polizeiauto. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild

Die Seniorin war den Angaben zufolge seit mehreren Wochen vermisst worden. Ein Nachbar ging am Sonntagabend schließlich zur Polizei - die entdeckte am Montag in der Wohnung der Frau die Leiche. Der Verwesungszustand erschwere die Untersuchungen deutlich, hieß es. Zur Bestätigung der Identität sei ein DNA-Abgleich geplant.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Oktober 2020, 18:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!