Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tödliche Messerattacke bei Paris

dpa Paris.

Bei einer Messerattacke in der Nähe von Paris hat es Medienberichten zufolge ein Todesopfer gegeben. Die Polizei bestätigt das bislang nicht. Mehrere Menschen wurden bei dem Angriff am Mittag in Villejuif südlich von Paris verletzt - einige von ihnen schwer. Ein Mann soll mehrere Menschen wahllos mit einem Messer angegriffen haben. Er sei „neutralisiert“ worden, heißt es von der Polizei ohne konkreter zu werden. Medienberichten zufolge wurde er von der Polizei erschossen.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Januar 2020, 15:59 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen