Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tödliche Verfolgungsjagd - Polizei sucht Zeugen der Flucht

dpa Braunschweig.

Nach der Verfolgungsjagd mit einem tödlichen Unfall in Braunschweig sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen den 37-jährigen Fahrer werde wegen fahrlässiger Tötung ermittelt, sagte eine Polizeisprecherin. Der Mann war gestern Abend auf der Autobahn vor der Polizei davongerast und in Braunschweig in zwei Wagen gekracht, die auf einem Abbiegestreifen warteten. Der 33 Jahre alte Fahrer eines Wagens starb dabei an der Unfallstelle.

Zum Artikel

Erstellt:
21. August 2019, 12:03 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen