Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tödlicher Motorradunfall bei Kirchenkirnberg

Biker in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen

Symbolfoto: Stock Adobe

© Schepers_Photography - stock.ado

Symbolfoto: Stock Adobe

MURRHARDT (pol). Gegen 11:50 Uhr hat sich auf der L1149 zwischen Kirchenkirnberg und Oberneustetten ein Unfall ereignet, bei dem ein Motorradfahrer tödliche Verletzungen erlitt. Wie die Polizei mitteilt, war der Biker nach derzeitigem Kenntnisstand mit seiner Triumph in Richtung Oberneustetten unterwegs und kam in einer Linkskurve aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Rettungskräfte und der Rettungshubschrauber wurden alarmiert, der Mann starb jedoch noch an der Unfallstelle. Die L1149 musste während der Unfallaufnahme zeitweise komplett gesperrt werden.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Juli 2019, 12:08 Uhr
Aktualisiert:
19. Juli 2019, 14:33 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!