Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tödlicher Verkehrsunfall in Remseck am Neckar

dpa/lsw Remseck am Neckar.

Ein 41-jähriger Autofahrer ist am Freitagabend bei einem Unfall in Remseck am Neckar (Landkreis Ludwigsburg) ums Leben gekommen. Der 18-jährige Beifahrer wurde nach Angaben der Polizei schwer verletzt. Aus bisher unbekannter Ursache übersteuerte das Fahrzeug in einer Linkskurve, schleuderte über die Gegenfahrbahn, überschlug sich und kam auf einem Grünstreifen auf dem Dach zum Liegen. Die Kreisstraße 1666 war für mehrere Stunden gesperrt.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Mai 2020, 09:03 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!