Torwart Gersbeck neue Nummer eins beim Karlsruher SC

dpa/lsw Karlsruhe.

Marius Gersbeck. Foto: Michael Deines//Michael Deines/Archivbild

Marius Gersbeck. Foto: Michael Deines//Michael Deines/Archivbild

Marius Gersbeck ist die neue Nummer eins des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC. Trainer Christian Eichner legte sich am Freitag auf den bisherigen Ersatzkeeper als Stammtorwart für die neue Saison fest, wie die Badener über die sozialen Netzwerke mitteilten. „Wir haben der unfassbar guten Vorbereitung von Marius Gersbeck Rechnung getragen“, sagte Eichner. Dies habe er Gersbeck und Torwart-Neuzugang Markus Kuster in persönlichen Gesprächen mitgeteilt. Der 25-jährige Gersbeck wird damit auch am Samstag (18.30 Uhr) in der ersten Pokalrunde gegen den 1. FC Union Berlin im KSC-Tor stehen.

Zum Artikel

Erstellt:
11. September 2020, 18:38 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!