TSG Hoffenheim beruft Jan Mayer in die Geschäftsführung

dpa/lsw Zuzenhausen. Die Gesellschafter der TSG Hoffenheim Fußball-Spielbetriebs GmbH haben den Sportwissenschaftler und Diplom-Psychologen Jan Mayer in die Geschäftsführung berufen. Wie der Bundesligist am Montag mitteilte, soll er sich in dem aus ihm, Frank Briel und Denni Strich bestehenden Gremium neben den Themen Innovation und Wissenschaft vor allem um die Unternehmensentwicklung kümmern.

„Mit dieser Entscheidung verdeutlichen wir, welch hohen Stellenwert sowohl die auf wissenschaftlicher Arbeit basierende Weiterentwicklung des Sports als auch die individuelle Förderung der Mitarbeiter sowie der Unternehmenskultur bei der TSG Hoffenheim genießen“, sagte Mehrheitsgesellschafter Dietmar Hopp. „Wir sind überzeugt von dem Potenzial der TSG, das wir mit motivierten Mitarbeitern weiter heben wollen.“ Mayer arbeitet bereits seit 13 Jahren für die TSG.

© dpa-infocom, dpa:210607-99-896353/2

Zum Artikel

Erstellt:
7. Juni 2021, 15:09 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!