TSG Hoffenheim will Wolfsburger Erfolgsserie stoppen

dpa/lsw Zuzenhausen. Die TSG 1899 Hoffenheim will die Erfolgsserie des VfL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga stoppen. Vor dem Duell am heutigen Samstag (15.30 Uhr/Sky) in Sinsheim sind die Niedersachsen das einzige noch ungeschlagene Team in der Bundesliga-Rückrunde. TSG-Trainer Sebastian Hoeneß sieht gegen den Tabellendritten dennoch gute Chancen auf einen Erfolg. Es sei spürbar, dass seine Mannschaft das Maximale herausholen wolle, verkündete der 38-Jährige. Die Hoffenheimer stehen als Elfter im Niemandsland der Tabelle, könnten bei einem Sieg aber noch einmal die internationalen Startplätze ins Visier nehmen.

Trainer Sebastian Hoeneß verfolgt ein Spiel. Foto: Andreas Gora/dpa-pool/dpa/Archivbild

Trainer Sebastian Hoeneß verfolgt ein Spiel. Foto: Andreas Gora/dpa-pool/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210305-99-706731/2

Zum Artikel

Erstellt:
6. März 2021, 02:37 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!