Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

U25-EM der Dressurreiter findet 2021 in Donaueschingen statt

dpa/lsw Donaueschingen. Das traditionelle Reitturnier im Donaueschinger Schlosspark etabliert sich immer mehr als Standort für Championate. Die Internationale Reiterliche Vereinigung (FEI) hat am Montag die Europameisterschaft der Dressurreiter in der Altersgruppe U25 nach Donaueschingen vergeben. Die EM wird dort vom 12. bis 15. August 2021 stattfinden. In diesem Jahr werden zudem vom 15. bis 18. August die Europameisterschaften der Gespannfahrer im Schlosspark ausgetragen.

Die Championatstradition in Donaueschingen reicht weit zurück. Schon 1991 wurden dort die Europameisterschaften der Springreiter und 2003 die der Dressurreiter entschieden.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Juni 2019, 15:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!