Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Umgekippter Lkw versperrt in Schwaikheim B-14-Auffahrt

SCHWAIKHEIM (pol). Ein aus Schwaikheim kommender Lkw, der gestern kurz vor 9 Uhr aufgrund falscher Ladungssicherung auf der Auffahrt zur B14 in Richtung Stuttgart umgekippt ist, hat die Auffahrt für mehrere Stunden versperrt. Der 52-jährige Fahrer selbst wurde leicht verletzt. Am Lkw, der einen Container mit Holzschnitzeln mit sich führte, entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 15000 Euro. Weiterhin wurden Leitpfosten und Verkehrsschilder im Wert von rund 1000 Euro beschädigt. Die Bergungsarbeiten sowie die polizeilichen Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauerten bis Mittag. Foto: 7aktuell/Lermer

© 7aktuell.de/ Lermer

SCHWAIKHEIM (pol). Ein aus Schwaikheim kommender Lkw, der gestern kurz vor 9 Uhr aufgrund falscher Ladungssicherung auf der Auffahrt zur B14 in Richtung Stuttgart umgekippt ist, hat die Auffahrt für mehrere Stunden versperrt. Der 52-jährige Fahrer selbst wurde leicht verletzt. Am Lkw, der einen Container mit Holzschnitzeln mit sich führte, entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 15000 Euro. Weiterhin wurden Leitpfosten und Verkehrsschilder im Wert von rund 1000 Euro beschädigt. Die Bergungsarbeiten sowie die polizeilichen Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauerten bis Mittag. Foto: 7aktuell/Lermer

Zum Artikel

Erstellt:
5. Januar 2019, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!