Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Unbekannte entwenden 350 Kilo Kartoffeln

Mindestens 180 Pflanzen aus Acker in Waiblingen gerissen

Unbekannte entwenden 350 Kilo Kartoffeln

WAIBLINGEN (pol). Kartoffeldiebe sind am Pfingstwochenende unterwegs gewesen. In der Zeit von Sonntagabend bis zum Dienstagmorgen rissen unbekannte Täter in Waiblingen mindestens 180 Kartoffelpflanzen aus und entwendeten rund 350 Kilogramm der Erdäpfel. Der Kartoffelacker befindet sich auf dem Gewann „Kleines Feld“ im Bereich der Schmidener Straße. Wer sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen machen kann, sollte sich bitte bei der Polizei in Waiblingen unter Telefon 0 71 51 / 95 04 22 melden.

Symbolfoto: Pixa Bay

Zum Artikel

Erstellt:
3. Juni 2020, 10:17 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!