Unbekannte schießen in Friedrichshafen auf Blitzer

dpa/lsw Friedrichshafen. Unbekannte haben in Friedrichshafen auf einen stationären Blitzer geschossen. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, wurde dabei die Verglasung der Messanlage zur Geschwindigkeitsüberwachung beschädigt. Wann genau geschossen wurde, war zunächst unklar. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210227-99-616398/2

Zum Artikel

Erstellt:
27. Februar 2021, 11:18 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!