Unbekannte umwickeln Maul von Rehkitz mit Klebeband

dpa/lsw Bodelshausen. Unbekannte haben das Maul eines Rehkitzes mit Klebeband umwickelt. Eine Zeugin fand das etwa vier Wochen alte Tier auf einem Grundstück in Bodelshausen im Kreis Tübingen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Sie rief einen Jäger an, der das Klebeband entfernte. Das Kitz blieb ansonsten unverletzt. Der Jäger setzte es am Sonntagnachmittag in der Nähe eines Waldes wieder aus. Die Polizei ermittelt wegen Tierquälerei und sucht nach Zeugen.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210621-99-86242/3

Zum Artikel

Erstellt:
21. Juni 2021, 18:05 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!