Unbekannter schießt mit Luftpistole auf Fußgänger

dpa/lsw Friedrichshafen. Mit einer Gasdruckpistole hat ein Unbekannter in Friedrichshafen aus dem Kleinwagen heraus auf einen 23 Jahre alten Fußgänger geschossen. Wie die Polizei am Donnerstag weiterhin mitteilte, traf der Schütze den jungen Mann am Rücken und verursachte ein Hämatom. Der Schütze und ein unbekannter Mann am Steuer seien mit dem Auto langsam an den jungen Mann herangefahren.

„Polizei“ steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

„Polizei“ steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

„Der Beifahrer zückte unvermittelt eine Pistole und setzte mehrere Schüsse aus dem Fenster in Richtung des 23-Jährigen ab“, heißt es in einer Mitteilung. Die beiden Insassen des Wagens seien etwa 30 Jahre alt gewesen. Die Polizei ermittelt.

© dpa-infocom, dpa:210610-99-941738/2

Zum Artikel

Erstellt:
10. Juni 2021, 17:05 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!