Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Unbekannter schlägt 81-Jährigem mit Fahrradschloss

dpa/lsw Karlsruhe.

Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/dpa/Symbolbild

Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/dpa/Symbolbild

Ein Unbekannter hat mit seinem Fahrradschloss in Karlsruhe auf einen 81-Jährigen eingeschlagen und diesen schwer verletzt. Die zwei Radfahrer seien auf einem Supermarktparkplatz aus bislang ungeklärten Gründen in Streit geraten, teilte die Polizei am Montag mit. Im Anschluss seien beide davongefahren. Der Täter habe den Senior am Samstag aber wenig später eingeholt und diesem mit dem Fahrradschloss ins Gesicht geschlagen. Es kam demnach zu einem Handgemenge, beide fielen zu Boden. Der Mann schlug noch mehrmals mit dem Schloss auf sein Opfer ein. Danach flüchtete er. Eine Fahndung blieb erfolglos. Die Polizei sucht nun Zeugen. 

Zum Artikel

Erstellt:
25. Mai 2020, 16:51 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Im Südwesten wenige Frauen an Spitze von Kommunalunternehmen

dpa/lsw Friedrichshafen/Stuttgart. An der Spitze von öffentlichen Unternehmen im Südwesten arbeiten weniger Frauen als im Rest von Deutschland - zu dem Ergebnis kommt... mehr...