Unfall unter Alkoholeinfluss

57-Jährige fährt trotzdem weiter.

Symbolfoto

Symbolfoto

BACKNANG. Am Sonntag, gegen 22 Uhr, hat eine 57-jährige Lenkerin eines Nissan an der Kreuzung der Industriestraße und der Stuttgarter Straße die Vorfahrt eines 30-jährigen Audi-Fahrers missachtet. Die Fahrzeuge kollidierten. Trotzdem fuhr die Unfallverursacherin mit ihrem Auto weiter in die Industriestraße und touchierte einen geparkten Mercedes. Auch hiernach fuhr die Nissan-Lenkerin weiter und konnte durch Zeugen letztlich in der Maubacher Straße festgestellt werden. Der Sachschaden wird von der Polizei auf rund 13000 Euro geschätzt. Durch die hinzugerufene Polizei konnte festgestellt werden, dass die Frau unter dem Einfluss von Alkohol stand. Sie muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen.

Zum Artikel

Erstellt:
5. April 2021, 16:50 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Stadt & Kreis

Die Kraft kommt von ganz innen

Gudrun Klein aus Murrhardt berichtet über ihre Krebserkrankung. Nach ihrer Diagnose und erfolgreichen Behandlung kam es nach Jahren zu erneuten Rückschlägen. Die 68-Jährige wird zurzeit am Stauferklinikum in Schwäbisch Gmünd betreut.

Stadt & Kreis

Fit werden im Eins-zu-eins-Training

Beim Training mit einem Personal Trainer geht es um mehr als nur Kraftübungen und Fitness. Personal Trainer beschäftigen sich auch mit Ernährung, Selbstvertrauen und mentaler Fitness ihrer Kunden sowie mit deren Lebensstil.

Stadt & Kreis

Umfangreiche Baumfällarbeiten

Kranke Eschen und Buchen werden zwischen dem Hauptort Kirchberg und Neuhof sowie Richtung Geisterhöhle abgeholzt.