Unfall zwischen Auto und Motorrad im Alb-Donau-Kreis

dpa/lsw Heroldstatt. Eine Motorradfahrerin ist bei einem Zusammenstoß ihrer Maschine mit einem Auto im Alb-Donau-Kreis lebensgefährlich verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber flog die 52-Jährige in eine Klinik, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Zuvor hatte eine 40 Jahre alte Autofahrerin bei Heroldstatt mit ihrem Wagen auf eine Landstraße abbiegen wollen und die Bikerin den Beamten zufolge wohl übersehen. Die Autofahrerin und ihre 10, 13 und 62 Jahre alten Mitfahrer erlitten bei dem Unfall am Freitagnachmittag leichte Verletzungen. 

Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

© dpa-infocom, dpa:210619-99-57750/2

Zum Artikel

Erstellt:
19. Juni 2021, 09:17 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Luftfilterproduzent: Engpässe bei Schulgeräten möglich

dpa/lsw Stuttgart/Ludwigsburg. Schulen in ganz Deutschland sollen im Kampf gegen Corona mit Luftfiltergeräten ausgerüstet werden. Ob der große Bedarf überhaupt... mehr...