Ungültige Energieausweise4.

Wer eine Immobilie besitzt, sollte den Energieausweis seines Gebäudes prüfen. Denn: Energieausweise für Wohngebäude, die bei Einführung der Ausweispflicht vor zehn Jahren ausgestellt wurden, verlieren 2019 ihre Gültigkeit. Eigentümer, die ihre Immobilie neu vermieten oder verkaufen wollen, müssen den Ausweis erneuern lassen. Der Energieausweis muss den Interessenten bei der Besichtigung vorgelegt werden. Bessere Werte auf dem Energieausweis können Hausbesitzer mit einer Heizungssanierung erzielen.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Dezember 2018, 03:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!