Union ohne Gentner beim VfB: Stuttgarter mit Anton

dpa Stuttgart. Christian Gentner muss auf seinen Einsatz mit dem 1. FC Union bei seinem früheren Verein VfB Stuttgart verzichten. Der Mittelfeldspieler fehlt in der Partie an diesem Dienstagabend (20.30 Uhr/Sky) wie erwartet aufgrund seiner Wadenblessur. Union-Trainer Urs Fischer muss zudem ohne Marcus Ingvartsen auskommen. Dafür rückt Cedric Teuchert in die Startelf. Anders als beim 1:1 gegen den FC Bayern startet auch Niko Gießelmann.

Stuttgarts Waldemar Anton in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

Stuttgarts Waldemar Anton in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

Beim VfB fiel kurzfristig Orel Mangala aus, der Mittelfeldspieler verletzte sich beim Aufwärmen. Dafür stellte Trainer Pellegrino Matarazzo Philipp Förster in die Startelf. Fit war dagegen Abwehrchef Waldemar Anton, der nach dem 5:1 in Dortmund muskuläre Probleme hatte und dessen Einsatz fraglich war. Kapitän Gonzalo Castro kehrt nach seiner Gelbsperre zurück, zudem darf Stürmer Nicolas Gonzalez erstmals nach seiner Verletzung wieder von Beginn an ran.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Dezember 2020, 19:57 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!