Unvorsichtig auf Landesstraße eingefahren

15.000 Euro Schaden bei Unfall in Sulzbach zwischen BMW und Lkw

Unvorsichtig auf Landesstraße eingefahren

© benekamp - stock.adobe.com

SULZBACH AN DER MURR (pol). Ein Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro ist am gestrigen Montag bei einem Unfall in Sulzbach an der Murr entstanden. Ein 56-jähriger Lkw-Fahrer rangierte gegen 15 Uhr auf der L1066 zwischen Sulzbach und Bartenbach, um dort auf einen Feldweg einzufahren. Dabei übersah er eine 22-jährige BMW-Fahrerin, die dort in Richtung Bartenbach gefahren war und dem Lkw nicht mehr ausweichen konnte. Verletzt wurde bei dem Zusammenprall nach Angaben der Polizei offensichtlich niemand.

Symbolfoto: Benekamp - stock.adobe

Zum Artikel

Erstellt:
23. Februar 2021, 09:40 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Polizeibericht

Pandemiebedingt weniger Straftaten

Corona hat den Langfingern und Co. offenbar das Geschäft vermiest. Weniger Diebstähle, weniger Wohnungseinbrüche, und auch die Gewalt gegen Polizeibeamte sank im vergangenen Jahr deutlich, wie man der polizeilichen Jahresstatistik entnehmen kann.