Ursache unklar: 150 000 Euro Sachschaden nach Dachstuhlbrand

dpa/lsw Ettlingen.

Ein Löschfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Ein Löschfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Nach einem Dachstuhlbrand in Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) ist die Ursache weiterhin unklar. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Am Donnerstag war wegen des Feuers ein Schaden von etwa 150 000 Euro entstanden. Der Brand war im Dachstuhl eines Reihenhauses ausgebrochen. Die Flammen griffen auch auf das Nachbarhaus über. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sprach am Donnerstag davon, dass „möglicherweise“ ein technischer Defekt Grund für das Feuer gewesen sein könnte.

Zum Artikel

Erstellt:
13. November 2020, 08:08 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Prozess zu vernachlässigten Kindern: Eltern nicht erschienen

dpa/lsw Reutlingen. Das Amtsgericht Reutlingen hat Haftbefehl gegen einen Mann und eine Frau erlassen, die ihre Kinder vernachlässigt haben sollen. Eigentlich... mehr...

Baden-Württemberg

Linken-Chef Riexinger befürwortet Mietendeckel im Südwesten

dpa/lsw Stuttgart. Linken-Chef Bernd Riexinger fordert einen Mietendeckel für Baden-Württemberg nach Berliner Vorbild. Dabei muss nach Ansicht des Bundesvorsitzenden... mehr...