Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

US-Börsen trotz Virus im Plus

dpa New York.

Die US-Anleger haben zu Wochenbeginn trotz anhaltender Sorgen um das Coronavirus beherzt zugegriffen. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial stieg um 0,60 Prozent auf 29 276,82 Punkte. Der Nasdaq 100 kletterte derweil bis auf 9517 Punkte und ging knapp darunter mit einem Plus von 1,23 Prozent und einer neuen Rekordmarke aus dem Handel.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Februar 2020, 22:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen