Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Verdacht auf Kieferbruch: Stuttgarts Kapitän Kempf

dpa Hamburg.

Marc Oliver Kempf vom VfB Stuttgart in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

Marc Oliver Kempf vom VfB Stuttgart in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

Kapitän Marc Oliver Kempf vom VfB Stuttgart ist mit dem Verdacht auf einen Kieferbruch in ein Hamburger Krankenhaus gebracht worden. Das teilte der schwäbische Fußball-Zweitligist am Samstagnachmittag mit. Der 25 Jahre alte Verteidiger hatte sich in der Anfangsphase der Partie beim FC St. Pauli in einem Kopfballduell mit Ryo Miyaichi verletzt.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Februar 2020, 14:51 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!