Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Vergewaltigung in Tauberbischofsheim: Polizei sucht Mann

dpa/lsw Tauberbischofsheim. Nach der Vergewaltigung einer Frau sucht die Polizei in Tauberbischofsheim (Main-Tauber-Kreis) nach einem Unbekannten. Zeugen haben in der Nähe des Tatorts zwei Männer beobachtet, wie die Ermittler am Mittwoch mitteilten. Von einem habe ein Phantombild angefertigt werden können. Ob der Gesuchte ein Verdächtiger oder ein Zeuge ist, steht laut Polizei derzeit noch noch nicht fest.

Polizisten stehen vor einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Polizisten stehen vor einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Zwei Männer hatten die Spaziergängerin im April in einem Naturschutzgebiet angesprochen, überwältigt und vergewaltigt. Als ein Auto an ihnen vorbeifuhr, ließen die Täter von ihr ab und flüchteten.

Zum Artikel

Erstellt:
19. August 2020, 12:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!