Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Verlorene Lampen verursachen Unfall

Polizei sucht Zeugen zum Vorfall auf der B 14

Verlorene Lampen verursachen Unfall

© benekamp - stock.adobe.com

WAIBLINGEN. Kurz vor 21 Uhr ist es am Mittwoch auf der B14 zwischen Waiblingen-Nord und dem Parkplatz Sörenberg zu einem Verkehrsunfall mit rund 8000 Euro Sachschaden gekommen. Vermutlich kurz zuvor verlor ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mehrere Lampen, die sich über die gesamte Fahrbahnbreite verteilten. Eine 22 Jahre alte Ford-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, ihr Auto wurde beim Überfahren der Lampen erheblich beschädigt. Die Polizei (07151/950422) sucht nun Zeugen, die Hinweise geben können.

Symbolfoto: benekamp/stock.adobe

Zum Artikel

Erstellt:
2. November 2019, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!