Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Versicherer will Hotels von Thomas-Cook-Reisenden anzahlen

dpa Köln.

Um Konflikte über die Bezahlung von Hotels zu vermeiden, will die Zurich-Versicherung Thomas-Cook-Pauschaltouristen im Ausland zusätzlich unterstützen. Auf Basis der Buchungsinformationen und ohne Vorlage gesonderter Rechnungen sollen die Hotels in den Ferienorten jetzt sofort 50 Prozent der ausstehenden Zahlungen erhalten, sagte ein Unternehmenssprecher der dpa. Die Versicherung reagierte damit auf Berichte von Hotelgästen, die nach eigenen Angaben gezwungen worden waren, ihre Unterkünfte vor Ort selbst zu bezahlen. Einige musste demnach mehr als 1000 Euro auf den Tisch legen.

Zum Artikel

Erstellt:
27. September 2019, 05:53 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen