Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Verspätungen und Fahrtausfälle im Stuttgarter Bahnverkehr

dpa/lsw Stuttgart.

Wegen mehrerer technischer Störungen hat es im morgendlichen Bahnverkehr in der Region um Stuttgart Verspätungen und Fahrtausfälle gegeben. Nach Angaben der Deutschen Bahn war zunächst wegen einer Weichenstörung am frühen Mittwochmorgen kein S-Bahnverkehr im Bahnhof Schorndorf möglich. Wegen einer Signalstörung zwischen Grunbach und Schondorf verkehrten die S-Bahnen der Linie S2 zeitweise nur im 30-Minuten-Takt statt viertelstündlich. Eine Fahrzeugstörung an der Station Feuersee verursachte zudem Fahrtausfälle und Verspätungen. Sämtliche Störungen waren im Verlauf des Vormittags behoben.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Mai 2020, 08:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Corona-Verordnung für Schlachtbetriebe teilweise gekippt

dpa/lsw Stuttgart/Mannheim. Die uneingeschränkte Pflicht, sämtliche Mitarbeiter eines Schlachthofs zweimal pro Woche auf Corona testen zu müssen, ist unverhältnismäßig... mehr...