Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Vertragsverlängerung für Generalintendant Spuhler

dpa/lsw Karlsruhe. Der Generalintendant des Badischen Staatstheaters, Peter Spuhler (53), hat seinen Vertrag um fünf Jahre bis August 2026 verlängert. Damit werde die mit zahlreichen Auszeichnungen anerkannte künstlerische Qualität des Badischen Staatstheaters gesichert, teilte Kunstministerin Theresia Bauer (Grüne) am Freitag mit. Die Grünen-Politikerin ist Verwaltungsratsvorsitzende des Badischen Staatstheaters. Das Gremium habe der Verlängerung einstimmig zugestimmt.

Peter Spuhler, Generalintendant des Badischen Staatstheaters. Foto: Uli Deck/Archiv

Peter Spuhler, Generalintendant des Badischen Staatstheaters. Foto: Uli Deck/Archiv

Auch der Geschäftsführende Direktor, Johannes Graf-Hauber, erhielt einen Vertrag bis August 2025. Ab der Spielzeit 2020/2021 kommt Georg Fritzsch als neuer Generalmusikdirektor an des Badische Staatstheater. Er ist bisher Generalmusikdirektor der Stadt Kiel. Spuhler war 2011 als Generalintendant nach Karlsruhe gekommen.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Mai 2019, 12:07 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Kretschmann begutachtet Waldschäden bei Vor-Ort-Besuch

dpa/lsw Ühlingen-Birkendorf. Zwei trockene Sommer und der Borkenkäfer machen dem Wald zu schaffen. Die Landesregierung hat deshalb einen Notfallplan Wald angekündigt... mehr...