Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Vertriebsvorstand Bram Schot wird neuer Audi-Chef

dpa Ingolstadt.

Audi hat den Vertriebsvorstand Bram Schot zum neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt. Das teilte die VW-Tochter in Ingolstadt mit. Schot stand seit der Verhaftung des Vorstandschefs Rupert Stadler im Juni bereits kommissarisch an der Spitze des Autobauers. Stadler war im Oktober aus allen Ämtern ausgeschieden. Der 57-jährige Niederländer Schot war erst vor gut einem Jahr von der VW-Nutzfahrzeugsparte zu Audi gekommen. Er tritt seinen neuen Job zum 1. Januar 2019 an.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Dezember 2018, 14:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.