Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

VfB Friedrichshafen verliert Auftaktspiel in Königsklasse

dpa Friedrichshafen.

Der deutsche Volleyball-Pokalsieger VfB Friedrichshafen ist mit einer deutlichen Heimniederlage in die Champions League gestartet. Die Mannschaft von Trainer Michael Warm verlor am Mittwoch vor heimischer Kulisse zum Auftakt der Gruppenphase gegen den belgischen Cup-Gewinner Knack Roeselare mit 0:3 (23:25, 21:25, 15:25). Weitere Gegner des Champions-League-Siegers von 2007 in der Gruppe E sind Vojvodina NS Seme Novid Sad aus Serbien und Zaksa Kedzierzyn-Kozle aus Polen. Die fünf Gruppensieger und die drei besten Gruppenzweiten erreichen das Viertelfinale.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Dezember 2019, 21:31 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Ludwigshafener Stadtrat beschließt Abriss von Hochstraße Süd

dpa/lrs Ludwigshafen. Eine der wichtigsten Verkehrsachsen der Region beiderseits des Rheins ist wegen Rissen im Beton einsturzgefährdet. Das etwa 500 Meter... mehr...

Baden-Württemberg

Kinderpornografieprozess: Gericht sperrt Öffentlichkeit aus

dpa/lsw Pforzheim/Karlsruhe. Im Pforzheimer Prozess gegen einen 44-Jährigen wegen Verbreitung von Kinderpornografie ist am Montag für die Plädoyers die Öffentlichkeit... mehr...