VfB Stuttgart löst Vertrag mit Torwarttrainer Gospodarek auf

dpa/lsw Stuttgart. Nach dem Zugang von Torwarttrainer Steffen Krebs hat sich der VfB Stuttgart von Vorgänger Uwe Gospodarek getrennt. Der bis zum 30. Juni 2022 laufende Vertrag sei vorzeitig aufgelöst worden, teilte der Fußball-Bundesligist am Dienstag mit. Der frühere Profi Gospodarek hatte den Posten des Torwarttrainers bei den Schwaben seit zwei Jahren inne gehabt. Nachfolger Krebs kam von Borussia Mönchengladbach zum VfB.

VfB Stuttgarts Torwart-Trainer Uwe Gospodarek. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild

VfB Stuttgarts Torwart-Trainer Uwe Gospodarek. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210629-99-192218/2

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juni 2021, 17:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!