VfB Stuttgart verpflichtet Mittelfeldtalent von Fenerbahçe

dpa Stuttgart. Der VfB Stuttgart hat das türkische Mittelfeldtalent Ömer Faruk Beyaz verpflichtet. Der 17-Jährige wechselt im Sommer ablösefrei von Fenerbahçe Istanbul zum VfB und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2025, wie der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mitteilte. „Ömer ist ein außergewöhnliches Talent und zählt in seinem Jahrgang zu den begehrtesten Spielern in ganz Europa“, sagte VfB-Sportdirektor Sven Mislintat. „Dass er mit 17 Jahren bereits für die Profimannschaft von Fenerbahçe und die türkische U21-Nationalmannschaft gespielt hat, unterstreicht zusätzlich sein großes Potenzial.“

Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat lächelt. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat lächelt. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210414-99-198923/2

Zum Artikel

Erstellt:
14. April 2021, 11:36 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Mann stürzt in Fluss und stirbt

dpa/lsw Remshalden. Ein Senior ist nahe Stuttgart in die Rems gestürzt und gestorben. Ein Zeuge verständigte am Montagnachmittag die Polizei, da er in... mehr...