VfB Stuttgart: González weiter nicht im Mannschaftstraining

dpa/lsw Stuttgart.

VfB-Torjäger González. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

VfB-Torjäger González. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Der verletzte Torjäger Nicolás González absolviert beim VfB Stuttgart weiter ein individuelles Trainingsprogramm. Der argentinische Nationalspieler kehrte am Donnerstag noch nicht ins Mannschaftstraining des Fußball-Bundesligisten zurück. Ob der 22-Jährige nach einem Teilriss des Innenbandes im linken Knie den Schwaben am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) im Auswärtsspiel bei Werder Bremen wieder zur Verfügung steht, ist weiter unklar. González hatte sich die Verletzung in der Partie bei der TSG 1899 Hoffenheim am 21. November zugezogen.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Dezember 2020, 16:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!