Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Viel Sonnenschein und Wind im Südwesten

dpa/lsw Stuttgart. Das Wetter in Baden-Württemberg bleibt sonnig und windig. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) scheint am Dienstag meist die Sonne. Bei Höchstwerten zwischen 1 und 10 Grad weht ein frischer Nordost- bis Ostwind. Im Bergland und im Süden treten starke bis stürmische Böen, im Hochschwarzwald teils schwere Sturmböen auf. In der Nacht zum Mittwoch ist der Himmel sternenklar. Im Bergland bleibt es stürmisch.

Licht fällt auf eine Magnolie. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

Licht fällt auf eine Magnolie. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

Auch am Mittwoch scheint laut DWD überwiegend die Sonne. Im Laufe des Tages ziehen im Süden einige Wolken auf, doch es bleibt trocken. Bei Höchsttemperaturen zwischen 0 und 9 Grad weht ein frischer bis starker Wind aus nordöstlicher bis östlicher Richtung. In den Hochlagen wird es stürmisch.

Zum Artikel

Erstellt:
24. März 2020, 07:55 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!