Viele Wolken und Regen zum Wochenbeginn erwartet

dpa/lsw Stuttgart. Der Wochenbeginn in Baden-Württemberg wird meist stark bewölkt, teils regnerisch und windig. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ist vor allem zum Montagabend hin häufig Regen zu erwarten. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 9 und 17 Grad. Es weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest, in Böen weht er stark bis stürmisch. Im Schwarzwald sind den Angaben zufolge schwere Sturmböen oder orkanartige Böen möglich.

Eine Frau geht bei regnerischem Wetter über eine Straße. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild

Eine Frau geht bei regnerischem Wetter über eine Straße. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild

Auch am Dienstag wird es laut Wetterexperten bewölkt und regnerisch. Im Schwarzwald ist mit anhaltendem Regen zu rechnen. Die Höchstwerte liegen zwischen 11 Grad im südwestlichen Bergland und 18 Grad in den Niederungen. Es weht ein mäßiger Südwestwind, mit starken, im Bergland stürmischen Böen.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Oktober 2020, 06:36 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!