Vierjähriger stürzt aus Fenster: Schwer verletzt

dpa/lsw Ettlingen.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Illustration

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Illustration

Ein kleiner Junge ist in Ettlingen (Kreis Karlsruhe) aus dem Fenster einer Wohnung acht Meter in die Tiefe gestürzt. Polizeiangaben vom Freitag zufolge verletzte er sich dabei schwer. Der Vierjährige hatte sich am Vorabend zusammen mit seinen beiden jüngeren Geschwistern versehentlich in der Wohnung eingeschlossen. Die Mutter versuchte gemeinsam mit einem Hausmeister, die Tür zu öffnen. Währenddessen fiel der Junge aus dem Fenster auf die Straße. Nachbarn alarmierten die Rettungskräfte und leisteten Erste Hilfe. Ein Rettungswagen fuhr den Vierjährigen mit Verdacht auf schwere Kopfverletzungen in eine Klinik.

Zum Artikel

Erstellt:
21. August 2020, 11:19 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!