Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Von Fahrbahn abgekommen: Autofahrer schwer verletzt

dpa/lsw Neulußheim.

Ein Unfall-Warndreieck. Foto: Patrick Seeger/Archivbild

Ein Unfall-Warndreieck. Foto: Patrick Seeger/Archivbild

Ein Autofahrer ist am Samstagnachmittag bei einem Unfall im Rhein-Neckar-Kreis lebensgefährlich verletzt worden. Der 49 Jahre alte Mann war mit seinem Wagen in einer leichten Linkskurve von der L 546 aus Neulußheim kommend in Richtung Reilingen abgekommen, berichtete die Polizei. Dabei sei er erst gegen einen Baum und danach gegen zwei landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge geprallt. Nach erster notfallmedizinischer Versorgung sei der Fahrer mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen worden. Warum das Auto von der Fahrbahn abkam, war noch unklar. Die Beamten suchen Zeugen des Unfalls.

Zum Artikel

Erstellt:
14. September 2019, 18:44 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Holztransporter stößt mit Linienbus zusammen: Fahrer stirbt

dpa/lsw Unterschneidheim. Ein mit Holzstämmen beladener Lastwagen ist im Ostalbkreis mit einem Linienbus zusammengestoßen. Der 61 Jahre alte Busfahrer starb... mehr...