Vorfahrt missachtet: Fünf Verletzte bei Unfall

dpa/lsw Leutenbach. Bei einem Zusammenstoß zweier Autos im Rems-Murr-Kreis sind fünf Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Eine 18-jährige Autofahrerin hatte an einer Kreuzung in Leutenbach die Vorfahrt eines anderen Wagens missachtet, wie die Polizei in der Nacht zu Donnerstag mitteilte. Die Fahrzeuge krachten ineinander. Zwei Mitfahrerinnen der 18-Jährigen wurden schwer verletzt. Sie selbst, eine weitere Mitfahrerin und der 37 Jahre alte Fahrer des anderen Autos kamen mit leichten Verletzungen davon. Alle wurden ins Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:211223-99-485243/2

Zum Artikel

Erstellt:
23. Dezember 2021, 05:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!