Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Wagen überschlägt sich: 80-Jähriger schwer verletzt

dpa/lsw Niedernhall.

Der Schriftzug „Unfall“ leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Der Schriftzug „Unfall“ leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Bei einem Autounfall nahe Niedernhall im Hohenlohekreis ist ein 80 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt worden. Ein 36-Jähriger wollte am Mittwochabend mit seinem Wagen von einem Industriegebiet auf eine Straße einbiegen und übersah dabei das herannahende Auto des 80-Jährigen, wie die Polizei mitteilte. Durch den Zusammenstoß überschlug sich der Wagen des 80-Jährigen und kam auf der Beifahrerseite zum Liegen. Rettungskräfte befreiten den eingeklemmten Fahrer und brachten ihn mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Der 36 Jahre alte Autofahrer blieb unverletzt.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juni 2020, 06:08 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!