Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Wahlkampf in Thüringen: Mohring nennt Höcke einen „Nazi“

dpa Erfurt.

Kurz vor der Landtagswahl in Thüringen hat CDU-Spitzenkandidat Mike Mohring seinen AfD-Kontrahenten Björn Höcke als „Nazi“ bezeichnet. Er habe in vielen Interviews gesagt, dass er keine Koalition mit der AfD in Thüringen eingehen werde, sagte Mohring. „Ich finde: Höcke ist ein Nazi. Das haben auch andere festgestellt“. Der AfD-Spitzenkandidat präge diese Partei und sorge mit der AfD-Gruppierung „Flügel“ dafür, dass sich die AfD nach rechts radikalisiere, so Mohring. In Thüringen wird am Sonntag ein neuer Landtag gewählt.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Oktober 2019, 22:51 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen